Reisen

The Mole Pack in Rom – das Making of

Wer mich auf Facebook oder Instagram verfolgt, ist bestimmt über die Fotos vom Kleinen Maulwurf und seinen Freunden (Frosch, Igel, Hase und Maus) gestolpert, die Rom unsicher machen. Auf die Idee kam ich, nachdem in unserem [mehr...]

20. April 2016

Ship of fools

Einmal ist immer das erste Mal. Für mich ist es nun meine erste Kreuzfahrt, obwohl ich mich noch überhaupt nicht alt genug für diese Art des Reisens fühle. Auslöser war ein Brief vom Finanzamt, der uns [mehr...]

18. Juni 2013

Road to Nowhere

Wir haben ein neues Navigationsgerät und gleich beim ersten Ausprobieren mussten wir feststellen, dass so ein Gerät richtig zu programmieren eine mittlere Kunst ist. Immerhin haben wir so einen spannenden und unterhaltsamen Sonntag Nachmittag erlebt. [mehr...]

23. Februar 2012

Was man heute trägt

Seit langem habe ich meiner alten Heimat im Schwarzwald einen Besuch abgestattet. Abgesehen davon, dass ich immer wieder gerne meine Eltern besuche, nutze ich gerne die Gelegenheit, den Inhalt meines Kleiderschranks mit dem einen [mehr...]

8. Juni 2009

Von Soulfood und Slowfood

In letzter Zeit ist es mir immer häufiger aufgefallen, welch komische Blüten die Globalisierung mit unserem Essen und Essensgewohnheiten treibt. Slowfood Anhänger wie ich mich selbst als einer bezeichnen [mehr...]

17. Mai 2009

Reif für die Insel – mal anders

Es gibt viele schöne Orte, an denen sich vortreffliche Urlaube verleben lassen. Und es sollen auch Trauminseln darunter sein. Unser diesjähriger Urlaub führte uns eher unfreiwillig auf Deutschlands westlichste [mehr...]

14. August 2008

Planespotting von der Sonnenliege

Jetzt ist es auch schon wieder mehr als eine Woche her, dass ich auf der Flucht vor der Winterdepression per Lastminutetrip mir die Sonne des Südens auf die Plautze brennen liess. Aufgrund des wahrlich brillianten [mehr...]

10. März 2008

Generation not defined

Ich befinde mich gerade auf der Flucht vor dem Winter und genieße die freie Zeit meines Winterurlaubs auf Madeira. Das ist der Vorteil, wenn man kein Interesse am Skifahren hat und es ergo auch nicht kann. Die Versuchung, [mehr...]

25. Februar 2008

es weihnachtet sehr…

Zurück aus dem (zweifelsohne) wohlverdienten Urlaub und ich muß gestehen, es kommt mir wie ein Kulturschock vor. Gestern noch 23 Grad Celsius und sonnenbadend am Strand und heute sitze ich im spätherbstlichen [mehr...]

25. November 2007

Grüße aus dem Süden

Hallo lieber Leser, schöne Grüße aus Antalya. Ja, heute Morgen noch in München aufgewacht und beim Blick aus dem Fenster Schnee und Winter gesehen und jetzt schon im Süden, da wo´s „warm“ [mehr...]

15. November 2007

1 2